Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Rickenbach bei Wil TG - Zwei Personen durch Schüsse bei Gastronomiebetrieb verletzt!

In Rickenbahc bei Wil TG vielen gestern Abend Schüsse bei einem Gastrobetrieb.
In Rickenbahc bei Wil TG vielen gestern Abend Schüsse bei einem Gastrobetrieb. (Bildquelle: Polizei)

Nach einer Auseinandersetzung in Rickenbach bei Wil mussten am Sonntagabend zwei Männer mit Schussverletzungen ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Kurz nach 23 Uhr ging bei der Kantonspolizei Thurgau die Meldung ein, dass bei einer Auseinandersetzung bei einem Gastronomiebetrieb an der Toggenburgerstrasse zwei Personen verletzt worden seien. Die beiden 29- und 33-jährigen Männer wurden von Drittpersonen mit mittelschweren bis schweren Schussverletzungen ins Spital gebracht.

Die Kantonspolizei Thurgau hat umfangreiche Fahndungs- und Ermittlungsmassnahmen zur Täterschaft und zum Tathergang eingeleitet. Während des Einsatzes wurde die Umgebung des Tatorts abgesperrt und der Verkehr durch die Feuerwehr Region Wil umgeleitet.

Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

Zeugenaufruf:

Wer Angaben zum Tathergang oder zur Täterschaft machen kann, soll sich bitte bei der Kantonspolizei Thurgau unter der Nummer 058 345 22 22 melden.