Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rorschach SG – Brand in Wohnung richtet hohen Schaden an

Brand in Wohnung richtet hohen Schaden an
Brand in Wohnung richtet hohen Schaden an (Bildquelle: Kapo SG)

Am Sonntag (15.01.2023), um 23 Uhr, ist es in einer Wohnung an der Industriestrasse zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr konnte diesen rasch löschen. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 20'000 Franken. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Die Bewohnenden konnten Rauch aus dem Dachgeschoss feststellen, woraufhin sie umgehend die Kantonale Notrufzentrale alarmierten. Daraufhin konnten alle Bewohnenden das Gebäude verlassen. Die Zuständige Feuerwehr rückte mit rund 30 Angehörigen aus. Sie konnten den Brand rasch löschen und verhindern, dass er in weitere Zimmer ausbreitet.

Es entstand Sachschaden im Wert von rund 20'000 Franken. Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurde mit der Brandursachenermittlung beauftragt. Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen und der Feuerwehr Rorschach stand auch die Rettung im Einsatz.

Quelle: Kapo SG