Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rorschach SG – Gegen Mauer geprallt

Gegen Mauer geprallt in Rorschach
Gegen Mauer geprallt in Rorschach (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwoch (25.05.2022), kurz vor 14:25 Uhr, ist das Auto einer 79-jährigen Frau an der Wachsbleichestrasse gegen eine Stützmauer geprallt. Die Frau und ihr 83-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Die 79-jährige Frau fuhr zusammen mit ihrem Beifahrer mit dem Auto auf der Hubstrasse Richtung Wachsbleichestrasse. Mutmasslich aufgrund eines medizinischen Problems lenkte die Frau ihr Auto geradeaus über die Wachsbleichestrasse, wo es gegen eine Stützmauer prallte. Die Frau und der Mann erlitten beim Aufprall leichte Verletzungen. Sie wurden vom aufgebotenen Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Auto entstand Sachschaden im Wert von rund 10'000 Franken.

Quelle: Kapo SG