Alle News zum Coronavirus
Schwyz

Rothenthurm SZ – Motorradlenker bei Selbstkollision erheblich verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz)

Am Mittwoch, 18. Mai 2022, verunfallte ein Motorradlenker zwischen Rothenthurm und der 2. Altmatt.

Der 19-Jährige verlor gegen 20 Uhr aus bislang ungeklärten Gründen die Beherrschung über sein Fahrzeug, stürzte und schlitterte rund 50 Meter über die Strasse bis er im Wiesland zum Stillstand kam. Dabei erlitt er erhebliche Verletzungen und musste vom Rettungsdienst hospitalisiert werden.

Quelle: Kapo SZ