Alle News zum Coronavirus
Aargau

Safenwil AG - Gegen Strassenlampe geprallt - BMW X5 gesucht

In Safenwil AG hat ein Auto einen Kandelaber zerstört.
In Safenwil AG hat ein Auto einen Kandelaber zerstört. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Am späten Montagabend prallte in Safenwil ein unbekannter Wagen gegen eine Strassenlampe. Die Polizei sucht die Person am Steuer, die sich unbekümmert aus dem Staub machte.

Betroffen war eine Strassenlampe an der Köllikerstrasse in Safenwil. Ein Mitarbeiter des Elektrizitätswerks meldete den Schaden am 21. Dezember der Kantonspolizei. Wie diese später bei ihren Ermittlungen erfuhr, hatten Anwohner am Montag, 20. Dezember 2021, etwa um 22 Uhr das Krachen einer Kollision gehört, jedoch nichts weiter gesehen. Dabei muss der fragliche Wagen in Richtung Zentrum fahrend auf die Gegenfahrbahn geraten und dann von der Strasse abgekommen sein.

Am Kandelaber entstand beträchtlicher Schaden. Aufgrund zurückgebliebener Fahrzeugteile muss es sich beim Auto und einen dunkelblauen BMW X5 gehandelt haben.