Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Schänis SG – Brand in Werkstatt

Brand in einer Werkstatt in Schänis
Brand in einer Werkstatt in Schänis (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Am Freitag (27.05.2022), kurz vor 15:10 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St. Gallen, die Meldung von einem Brand in einer Hobby-Werkstatt im Unterdorf erhalten. Die örtliche Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Die Brandursache wird abgeklärt.

Ein Anwohner meldete der Kantonalen Notrufzentrale, dass Rauch aus einem kleinen Nebengebäude im Unterdorf dringe. Die aufgebotene Feuerwehr stellte in der frei stehenden Hobby-Werkstatt einen Brand fest, welchen sie rasch unter Kontrolle brachte. Eine Gefahr für Nebengebäude bestand nicht.

Personen wurden keine Verletzt. Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen. Sie dürfe gemäss ersten Erkenntnissen im Zusammenhang mit einem Akku stehen.

Quelle: Kapo SG