Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Schaffhausen – Nach Verkehrsunfall abgehauen

Nach Verkehrsunfall abgehauen
Nach Verkehrsunfall abgehauen (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am Samstagnachmittag (18.12.2021) kollidierte ein unbekanntes Fahrzeug am Kirchhofplatz in der Stadt Schaffhausen mit einem korrekt parkierten Fahrzeug. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und fuhr davon.

Am Samstagnachmittag (18.12.2021), zwischen 12:45 und 14:50 Uhr, kam es am Kirchhofplatz in Schaffhausen zu einem Verkehrsunfall mit pflichtwidrigem Verhalten. Ein unbekannter Fahrzeuglenker kollidierte mit einem korrekt parkierten Fahrzeug, welches sich auf den Seiten-Parkplätzen bei der Kirche St. Johann befand. Danach entfernte sich der fehlbare Lenker, ohne seiner Meldepflicht nachzukommen, vom Unfallort.

Auf Grund des Spurenbildes müsste der fehlbare Lenker die Kollision bemerkt haben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken. Das Verursacherfahrzeug dürfte ebenfalls eine entsprechende Beschädigung aufweisen.

Quelle: SHPol