Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Schönholzerswilen TG – Zwei Verletzte bei heftigem Crash nach Überholmanöver

Zwei Personen wurden verletzt ins Spital gebracht.
Zwei Personen wurden verletzt ins Spital gebracht. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei der Kollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen wurden am Freitagmorgen in Schönholzerswilen zwei Personen verletzt. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war kurz vor 7.45 Uhr eine 20-jährige Autofahrerin auf der Strasse "Hagenbuch" von Mettlen in Richtung Wuppenau unterwegs. Kurz vor dem Weiler Wartenwil überholte sie einige Fahrzeuge. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Lieferwagen eines 57-Jährigen. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge ins angrenzende Wiesland geschleudert, wo sie zum Stillstand kamen.

Beide Personen wurden verletzt und mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist mehrere zehntausend Franken hoch.

Quelle: Kapo TG