Alle News zum Coronavirus
Schwyz

Schwerverkehrskontrolle in Pfäffikon SZ - Sattelzug wegen mangelhafter Bremsen stillgelegt

Die Bremsscheibe war beim Lastwagen in Pfäffikon SZ gebrochen.
Die Bremsscheibe war beim Lastwagen in Pfäffikon SZ gebrochen. (Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz)

Am Dienstagabend, 29. Juni 2021, führte die Kantonspolizei Schwyz in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsamt in Pfäffikon eine Schwerverkehrskontrolle durch.

Ein Sattelzug musste stillgelegt werden, da am Zugfahrzeug eine gebrochene Bremsscheibe festgestellt wurden. Den beiden 49- und 54-jährigen Chauffeuren wurde die Weiterfahrt bis nach der Reparatur des Defekts und der Hinterlegung eines Bussendepositums untersag