Alle News zum Coronavirus
Wallis

Sitten VS - Zwei Arbeiter auf Baustelle nach Explosion verletzt

Zwei Arbeiter nach Arbeitsunfall in Sion verletzt. (Symbolbild)
Zwei Arbeiter nach Arbeitsunfall in Sion verletzt. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Wallis)

Am 18. Oktober 2022 ereignete sich auf einer Baustelle in Sitten ein Unfall. Zwei Arbeiter wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 11:15 Uhr auf einer Baustelle in der Rue des Casernes in Sitten. Während der Durchführung von Arbeiten wurde ein Mittelspannungskabel getroffen. Folglich kam es zu einer Explosion, bei der zwei Arbeiter verletzt wurden. Die Explosion verursachte zudem einen Stromausfall in der naheliegenden Umgebung.

Die Kantonspolizei, die Police Régionale des Villes du Centre sowie die Feuerwehr von Sitten stellten sofort ein großes Interventions- und Sicherheitsdispositiv auf.

Die beiden Verletzten, einer von ihnen schwer, wurden mittels Ambulanz und Helikopter in die Spitäler von Sitten und Lausanne überführt.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet.

Quelle: Kantonspolizei Wallis