Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Speicher AR – Betrunkener stürzt mit E-Bike

Betrunkener stürzt mit E-Bike in Speicher AR
Betrunkener stürzt mit E-Bike in Speicher AR (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden)

In der Nacht auf Freitag, 24. Juni 2022, ist in Speicher ein E-Bikefahrer gestürzt. Er musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 01.00 Uhr bemerkte ein Passant, dass sich auf dem Trassee der Appenzeller Bahnen in Speicher ein verletzter E-Bikefahrer befand und informierte daraufhin die Kantonale Notrufzentrale in Herisau. Der aufgebotene Rettungsdienst und die Polizeipatrouille versorgten den 38-jährigen Mann am Unfallort. Anschliessend wurde er mit unbestimmten Verletzungen am Arm ins Spital überführt.

Der E-Bikefahrer fuhr auf der Trogenerstrasse von Speicher in Richtung Trogen. Auf der abfallenden Strasse, kurz vor dem Sägli, dürfte der Mann mit seinem E-Bike mit dem rechten Randstein touchiert und zu Fall gekommen sein. Aufgrund von Alkoholsymptomen wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Blutprobe angeordnet. Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei abgeklärt.

Quelle: Kapo AR