Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St. Gallen – Einbruchdiebstahl in Restaurant

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Polizei)

In der Zeit von Samstag bis Sonntag (10.04.2022), zwischen 23:15 Uhr und 06:00 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft an der Dreilindenstrasse in ein Restaurant eingebrochen. Sie stahl Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich über ein Fenster gewaltsam Zutritt zum Restaurant. Im Inneren durchsuchte sie einige Räume und öffnete teils gewaltsam Behältnisse. Sie stahl Bargeld in der Höhe von mehr als 4'000 Franken. Danach begab sich die unbekannte Täterschaft in weitere Stockwerke des Gebäudes und durchsuchte dort etliche Räume. Anschliessend verliess sie das Gebäude wieder. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken.

Quelle: Kapo SG