Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Zihlschlacht TG – Brand von Holzbeige

Brand von Holzbeige in Zihlschlacht
Brand von Holzbeige in Zihlschlacht (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

In Zihlschlacht brannte in der Nacht zum Sonntag eine Holzbeige. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Kurz vor 4:30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass beim Waldgebiet Horchetaal ein Feuer ausgebrochen sei. Die Feuerwehr Felsenholz war rasch vor Ort und konnte den Brand einer Holzbeige sowie aufgehäufter Gartenstühle löschen. Beim Brand wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt mehrere hundert Franken.

Ob der Brand fahrlässig oder mutwillig verursacht wurde ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen durch die Kantonspolizei Thurgau. Aufgrund der angetroffenen Situation sowie der hinterlassenen Abfälle haben sich zuvor Personen an der Örtlichkeit aufgehalten. Einzelne Gegenstände wurden zur Spurenauswertung sichergestellt.

Quelle: Kapo TG