Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St. Gallen – Mehrere Fahrzeuge mit Schnee auf Dach angehalten

Mehrere Fahrzeuge mit Schnee auf Dach angehalten
Mehrere Fahrzeuge mit Schnee auf Dach angehalten (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Am Donnerstag (09.12.2021) kontrollierte die Stadtpolizei sechs Fahrzeuge, die ungenügend von Schnee befreit waren. Alle Beteiligten wurden angezeigt.

Am Donnerstag kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen sechs Fahrzeuge, die mit Schnee auf dem Dach im Strassenverkehr unterwegs waren. Den meisten Schnee fand die Stadtpolizei auf einem Lieferwagen. Es befanden sich ganze 31 Zentimeter auf dem Fahrzeugdach. Alle sechs Beteiligten wurden angezeigt und mussten vor der Weiterfahrt ihre Fahrzeuge vom Schnee befreien. Zudem hielt die Stadtpolizei einen Autofahrer an, dessen Windschutzscheibe mit Schnee bedeckt war. Auch er musste das Fahrzeug vor der Weiterfahrt reinigen.

Die Stadtpolizei macht darauf aufmerksam, die Fahrzeuge vor der Fahrt von Schnee und Eis zu befreien. Auch Lichter, Seitenspiegel und Rückstrahler müssen sauber und das Kontrollschild gut lesbar sein. Das ist wichtig, um andere Verkehrsteilnehmende und sich selbst nicht durch herunterfallenden Schnee oder Eis zu gefährden.

Quelle: Stapo St. Gallen