Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St. Margrethen SG – Unfall beim Autobahnzubringer

Unfall beim Autobahnzubringer in St. Margrethen
Unfall beim Autobahnzubringer in St. Margrethen (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Donnerstag (30.06.2022), kurz nach 05:35 Uhr, ist es im Bereich des Autobahnzubringers St. Margrethen zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein 26-jähriger Mann wurde dabei leicht verletzt.

Ein 31-jähriger Mann verliess die Autobahn mit seinem Lieferwagen von Rheineck her kommend bei der Ausfahrt St. Margrethen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 26-jähriger Mann mit seinem Auto von St. Margrethen her die vortrittsberechtigte Autobahneinfahrt in Richtung Rheineck. Dabei kam es zum Zusammenstoss zwischen dem Lieferwagen und dem Auto. Der 26-jährige Autofahrer verletzte sich dabei leicht und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstand ein Sachschaden im Wert von über zehntausend Franken.

Unfall beim Autobahnzubringer in St. Margrethen
Unfall beim Autobahnzubringer in St. Margrethen (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Quelle: Kapo SG