Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

[Update] Stadt Basel – Seit Sonntag spurlos verschwundene 25-Jährige in Frankreich aufgefunden

Bild der vermissten 25-Jährigen aus Basel
Bild der vermissten 25-Jährigen aus Basel (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Die vermisste Person wurde in Frankreich aufgefunden und befindet sich in sicherer Obhut.

Ursprungsmeldung

Vermisst wird seit Sonntag, 19.6.2022, die 25-jährige Frau W. Seither ist sie für ihre Angehörigen nicht mehr erreichbar, eine Notsuche blieb bislang erfolglos.

Die Vermisste Frau W. wurde am Sonntagmorgen gegen 10.00 Uhr zuletzt an ihrem Wohnort in Basel gesehen. Die Vermisste ist ca. 153 cm gross, hat eine normale Statur und schwarze, schulterlange Haare mit dunkelgrün gefärbten Haarspitzen, evtl. zu einem Dutt zusammengebunden. Zuletzt trug sie kurze schwarze Hosen und eine schwarzes Tank-Top. Eventuell ist sie mit einem schwarzen Touren-Fahrrad mit einer grauen Fahrradtasche unterwegs. Die Vermisste ist auf Medikamente angewiesen.

Quelle: Kapo BS