Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Angepasste Schalteröffnungszeiten der Polizeiposten

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Ab 1. November 2022 werden die Schalteröffnungszeiten der Kantonspolizei Basel-Stadt kantonsweit angeglichen. Neu sind die Schalter an allen Standorten von Montag bis Freitag jeweils von 09.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr geöffnet. Überdies sind die Standorte Riehen und Clara am Mittwoch über Mittag durchgehend bis 18.00 Uhr sowie am Samstag von 09.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Damit die Kantonspolizei Basel-Stadt die Polizeipräsenz in den Quartieren und an Brennpunkten trotz aktuellem Unterbestand im Korps hochhalten kann, werden die Schalteröffnungszeiten der Polizeiposten angepasst. Diese leichte Reduktion der Öffnungszeiten geschieht auch in Hinblick auf die bereits sehr hohe Belastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit der letzten Anpassung der Schalteröffnungszeiten der Kantonspolizei Basel-Stadt im Jahr 2007 wurde das Dienstleistungsangebot stark ausgebaut und digitalisiert. Verschiedene Anzeigen können am Computer oder via Smartphone von zu Hause aus oder unterwegs jederzeit im Online-Polizeiposten (Suisse ePolice) aufgegeben werden. Auf der Webseite der Kantonspolizei stehen die meisten Informationen, die in den Kundenzonen von den Bürgerinnen und Bürgern erfragt werden, online zur Verfügung. Konkrete Fragen können ausserdem via Kontaktformular oder Email gestellt werden.

Für Notfälle ist die Kantonspolizei Basel-Stadt weiterhin rund um die Uhr über die Nummer 117 erreichbar.

Quelle: Kapo BS