Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Festnahme nach Körperverletzung in einer Bar

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am 03.09.2022, kurz nach 02.30 Uhr, wurden in der White Horse Bar in der Webergasse ein 32- und ein 36-jähriger Rumäne erheblich alkoholisiert bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung verletzt. Ein mutmasslicher Täter konnte festgenommen werden.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass es im Lokal nach einem verbalen Streit zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung gekommen war. Mehrere Personen schlugen dabei mit Fäusten auf die Geschädigten ein und versetzten ihnen Fusstritte. In der Folge mussten die beiden Opfer mit der Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden.

Bei der anschliessenden Fahndung nach der Täterschaft konnte ein 28-jähriger Rumäne, der verdächtigt wird, am Angriff beteiligt gewesen zu sein, in der Nähe des Tatortes kontrolliert und festgenommen werden. Die Fahndung nach der weiteren Täterschaft verlief bislang erfolglos.

Quelle: Kapo BS