Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Festnahmen nach bewaffneten Raub

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Mittwoch, 14. Dezember 2022, um circa 23.00 Uhr, haben zwei Unbekannte beim Helvetiaplatz einen 38-jährigen Mann beraubt. Der Geschädigte wurde dabei leicht verletzt. Die mutmasslichen Täter flüchteten. Dank Hinweisen konnte die Kantonspolizei Basel-Stadt die beiden Tatverdächtigen später anhalten. Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt verfügte ihre Festnahme.

Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge hatte einer der beiden Tatverdächtigen den Geschädigten mit einer Stichwaffe bedroht und ihm das Portemonnaie geraubt. Bei den festgenommenen Personen handelt es sich um nigerianische Staatsbürger im Alter von 48 und 34 Jahren.

Quelle: Kapo BS