Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Festnahmen nach Körperverletzung und Einschleichdiebstahl

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Sonntag, 6. November 2022, gegen 21.20 Uhr, ist es in der Klybeckstrasse zwischen zwei Männern zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung gekommen.

Einer von ihnen erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass ihn die Sanität der Rettung Basel-Stadt ins Spital bringen musste. Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt nahm beide fest. In einem Fall droht ein Verfahren wegen Körperverletzung, im anderen wegen Einschleichdiebstahls.

Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge hatte ein 42-jähriger Mann bemerkt, wie ein 20-Jähriger sich in seinen unverschlossenen Lieferwagen gesetzt hatte und diesen durchwühlte. Der Fahrzeugbesitzer stellte den Mann und verletzte ihn mit Körpergewalt. Bei den Festgenommenen handelt es sich um einen schweizerischen und einen marokkanischen Staatsbürger.

Quelle: Kapo BS