Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Lastwagen in Brand geraten am Umschlagbahnhof

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Solothurn)

Am 02.09.2022, um 12.20 Uhr, kam es an der provisorisch erweiterten Zollanlage (PEZA) am Umschlagbahnhof zu einem Brandfall an einem Lastwagen. Es wurde niemand dabei verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der Lastwagen von Bern herkommend auf das Gelände der PEZA gefahren war. Der Lenker stellte folglich Rauchgeruch fest. Beim Öffnen des Containers bemerkte er, dass der Inhalt, leere Umzugsverpackungen, brannte.

Die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt konnte das Feuer in kurzer Zeit löschen. Das Fahrzeug brannte total aus. Die Brandursache ist noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft. Im Einsatz waren die Sanität der Rettung Basel-Stadt, die Berufsfeuerwehr sowie Patrouillen der Kantonspolizei.

Quelle: Kapo BS