Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel - Parkierter Sportwagen gerät in Brand

In Basel gerät ein Sportwagen in Brand. (Symbolbild)
In Basel gerät ein Sportwagen in Brand. (Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

Am Dienstag, 3. Mai 2022, kurz vor 18.00 Uhr, hat die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt zu einem Brand in einer Garagenbox an der Römerfeldstrasse in Riehen ausrücken müssen. Verletzt wurde bei diesem Brand niemand; es entstand hoher Sachschaden.

Den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge traf die Berufsfeuerwehr Basel gestern auf einen parkierten Sportwagen, der aus noch zu klärenden Gründen Feuer gefangen hatte.

Sie konnte den Brand, der auch auf ein Motorrad übergegangen war, rasch unter Kontrolle bringen. Während der Löscharbeiten sperrte die Kantonspolizei Basel-Stadt den betroffenen Strassenabschnitt. Im Einsatz standen auch die Milizfeuerwehr Riehen-Bettingen und die Sanität der Rettung Basel-Stadt.

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt