Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Polizeieinsatz wegen Personen auf Bahnhofsdach

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Mehrere vermummte Personen sind auf das Dach des Bahnhofs SBB geklettert und haben ein Transparent entrollt. Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte in der Folge sechs Personen in Gewahrsam nehmen.

Am Sonntag, 20. November 2022 kurz vor 11:30 Uhr erreichten die Einsatzzentrale der Polizei diverse Meldungen über Personen, die auf dem Dach des Bahnhofs SBB auf Seite Centralbahnplatz Rauchpetarden zünden und ein Transparent entrollen.

Diverse Patrouillen rückten in der Folge aus, die Polizei konnte insgesamt sechs vermummte Personen in Gewahrsam nehmen. Da die Personen sich weigerten, ihre Gesichtsvermummung abzulegen, wurden sie für eine eingehende Personenkontrolle auf die Wache mitgenommen. Ihnen droht eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und weiteren Delikten.

Quelle: Kapo BS