Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Vorbereitungen für Zionistenkongress abgeschlossen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Die Kantonspolizei Basel-Stadt und ihre Partner haben die letzten Vorbereitungen für den Einsatz zugunsten des 125-Jahr-Jubiläums des Ersten Zionistenkongresses abgeschlossen. Die Sicherheitskräfte erwarten einen geregelten Ablauf der Feierlichkeiten, konkrete Bedrohungen gegen den Anlass sind bisher keine bekannt.

Im Einsatz stehen neben der Kantonspolizei und der Rettung Basel-Stadt auch zahlreiche Polizeikräfte aus anderen Kantonen der Schweiz. Die Schweizer Armee unterstützt den Einsatz subsidiär mit diversen Sicherungsmassnahmen sowie der Überwachung des Luftraumes. In diesem Zusammenhang ist bis Dienstag, 30.08.2022 mit erhöhtem Flugverkehr über der Stadt zu rechnen.

Die Sicherheitskräfte sind bemüht, die Einschränkungen und Beeinträchtigungen für die Bevölkerung so gering wie möglich zu halten (wir berichteten). Die Polizei weist nochmals darauf hin, dass es insbesondere im Zusammenhang mit der bewilligten Kundgebung vom Sonntag, 28.08.2022 zu temporären und spontanen Einschränkungen des Verkehrs in der Innenstadt kommen kann.

Quelle: Kapo BS