Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Zwei Unbekannte greifen 15-Jährigen an und rauben ihn aus

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Freitag, 6. Januar 2023, gegen 23.10 Uhr, haben zwei Unbekannte einen 15-Jährigen an Steinentorberg angegriffen und beraubt. Er erlitt dabei leichte Verletzungen.

Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge hatten die beiden Unbekannten den Jugendlichen angesprochen. In der Folge verlangten sie sein Mobiltelefon, bedrohten ihn mit einer Stichwaffe und verletzten ihn mit Schlägen. Die Täter raubten das Mobiltelefon und flüchteten zur Heuwaage und von dort durch die Binningerstrasse Richtung Zoo. Der Jugendliche begab sich nach Hause; seine Eltern verständigten die Polizei.

Gesucht werden:

  1. Unbekannter, 25–30 Jahre alt, 175–180 cm gross, 80–90 kg schwer, nordafrikanischer Typ, athletische Statur, sprach Französisch, gepflegte Erscheinung, aufrechte Haltung, sicheres Auftreten, schwarz-braune kurze, seitlich rasierte Haare, braune Augen, Drei-Tage-Bart, trug Trainerhose, dunklen Kapuzenpullover mit Reisverschluss, Sneakers, schwarze Strickjacke.
  2. Unbekannter, 20–25 Jahre alt, 180–195 cm gross, 80–85 kg schwer, nordafrikanischer Typ, schlanke Statur, sprach Französisch, gepflegte Erscheinung, aufrechte Haltung, sicheres Auftreten, schwarz-braune kurze, seitlich rasierte Haare, braune Augen, Drei-Tage-Bart, trug dunkle Trainerhose, schwarze Winterjacke mit Kapuze mit Fellbesatz, Sneakers und schwarze Strickkappe.

Quelle: Kapo BS