Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Stadt Schaffhausen – Polizei sucht Zeugen von Einbruchsversuch

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kapo BL)

Am späteren Sonntagnachmittag (18.12.2022) versuchte eine unbekannte Täterschaft in ein Haus in der Stadt Schaffhausen einzubrechen. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruchdiebstahlsversuch und weist auf ihre aktuelle Präventionskampagne „Gemeinsam gegen Einbruch“ hin.

Um 17.30 Uhr am späteren Sonntagnachmittag (18.12.2022) schlug eine unbekannte Täterschaft die Scheibe einer Balkontüre sowie die eines Wohnzimmerfensters eines Hauses an der Breitenaustrasse in der Stadt Schaffhausen ein. Wohl aufgrund von Fenstergriff-Sicherungen gelang es der Täterschaft in der Folge nicht in die Liegenschaft einzudringen und sie flüchtete – gemäss ersten Ermittlungen der Schaffhauser Polizei – in Richtung Hurbigweg/Säckelamtshüsli.

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich – gemäss ersten Einschätzungen - auf rund 1'000.- Franken.

Quelle: SHPol