Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Stadt Schaffhausen - Zeugenaufruf zu Heckenbrand

In Schaffhausen brannte am Samstagabend eine Hecke.
In Schaffhausen brannte am Samstagabend eine Hecke. (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am frühen Samstagabend (08.01.2022) hat eine Hecke im Aussenbereich eines Mehrfamilienhauses an der Akazienstrasse in Schaffhausen gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Personen wurden keine verletzt.

Um 19:16 Uhr am Samstag (08.01.2022) ging bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei die telefonische Meldung über einen Heckenbrand an der Akazienstrasse in Schaffhausen ein. Die ausgerückte Feuerwehr der Stadt Schaffhausen konnte den Heckenbrand rasch unter Kontrolle bringen und löschen.

Bei diesem Brand sind keine Personen verletzt worden. Die Brandursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind Gegenstand laufender Ermittlungen.

Quelle: Schaffhauser Polizei