Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Stadt Schaffhausen – Zwei Autoposer verzeigt

Zwei Autoposer mit Sportwagen verzeigt
Zwei Autoposer mit Sportwagen verzeigt (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am Samstagmittag (16.04.2022) gingen bei der Schaffhauser Polizei mehrere Meldungen über zwei auffällig fahrende Sportwagen ein. Kurze Zeit später konnten die Fahrzeuge angehalten und die Lenker zur Anzeige gebracht werden.

In der Zeit von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr am Samstag (16.04.2022) gingen bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei mehrere Meldungen über zwei Sportwagen ein, welche in der Stadt Schaffhausen mit teils überhöhter Geschwindigkeit gesichtet wurden. Zudem verursachten sie durch ihr Fahrverhalten Lärm in unnötiger Art und Weise.

Zwei Autoposer mit Sportwagen verzeigt
Zwei Autoposer mit Sportwagen verzeigt (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Die beiden stark motorisierten Mietfahrzeuge mit ausserkantonalen Kontrollschilder konnten gleichentags um 13:15 Uhr an der Bachstrasse, Höhe Feuerwehrzentrum, angehalten und kontrolliert werden. Die Fahrzeuglenker im Alter von 18 und 22 Jahren werden sich aufgrund der gemeldeten Sachverhalte vor der Staatsanwaltschaft Schaffhausen, Abteilung Verkehr, verantworten müssen.

Die Schaffhauser Polizei hat ein besonderes Augenmerk auf Autoposer und wird auffallende Fahrzeuge, deren Lenker vermeidbaren Lärm erzeugen, konsequent ahnden.

Quelle: SHPol