Alle News zum Coronavirus
Zug

Stadt Zug – Baum stürzt auf Spielplatz und Autos

Baum stürzt auf Spielplatz und Autos in Zug
Baum stürzt auf Spielplatz und Autos in Zug (Bildquelle: Zuger Polizei)

Ein grosser Ahornbaum hat einen Spielplatz, einen Holzschuppen und Autos unter sich begraben. Verletzt wurde niemand.

Am Samstagmorgen (17. Juli 2021), um 10:45 Uhr, hat sich ein grosser Ahornbaum an der Steinhauserstrasse in zug in mehrere Teile gespalten, ist umgefallen und auf fünf parkierte Autos und einen Spielplatz gestürzt. Auch ein Holzschuppen wurde in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Zehntausend Franken.

Baum stürzt auf Spielplatz und Autos in Zug
Baum stürzt auf Spielplatz und Autos in Zug (Bildquelle: Zuger Polizei)

Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Zug zersägten den baum, um das Trottoir und die Strasse wieder freigeben zu können. Der Spielplatz wurde abgesperrt. Der zuständige Forstwart war ebenfalls auf Platz und begutachtete weitere bäume, die sich allesamt auf Privatgrund befinden.