Alle News zum Coronavirus
Zürich

Stadt Zürich - Schwerer Hagelsturm richtet grossen Schaden an

Grosse Schäden in der Nacht wegen dem Unwetter in der Stadt Zürich.
Grosse Schäden in der Nacht wegen dem Unwetter in der Stadt Zürich. (Bildquelle: FelixMittermeier on pixabay)

Am frühen Dienstagmorgen, 13. Juli 2021, fegte ein Gewittersturm über die Stadt Zürich und richtete innert Minuten Schäden in noch unbekannter Höhe an.

Gegen 01.45 Uhr ging ein heftiges Unwetter über der Stadt Zürich nieder. Bei der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich gingen bisher rund 130 Meldungen wegen umgestürzten Bäumen, blockierten Strassen, abgedeckten Hausdächern sowie heruntergerissenen Fahrleitungen der VBZ ein. Insbesondere betroffen sind die Stadtkreise 9,10,11 und 12. Meldungen über verletzte Personen liegen derzeit keine vor. Schutz & Rettung Zürich sowie die Stadtpolizei Zürich stehen im Dauereinsatz.

Aufgrund der derzeitigen Situation muss sowohl im öffentlichen wie auch im Individualverkehr mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden.

Weitere Informationen folgen im Laufe des Tages.