Alle News zum Coronavirus
Zürich

Stadtpolizei Zürich - 134 Festnahmen während den Strassenblockaden im Kreis 1

Am gestrigen Montag 04.10.2021 wurden 134 Demonstranten in Zürich vorübergehend festgenommen. (Symbolbild)
Am gestrigen Montag 04.10.2021 wurden 134 Demonstranten in Zürich vorübergehend festgenommen. (Symbolbild) (Bildquelle: Stadtpolizei Zürich)

Von den am Montag, 4. Oktober 2021, insgesamt 134 festgenommenen Personen (67 Frauen und 67 Männer), darunter sechs Minderjährige, wurden 43 der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.

Die weiteren Aktivistinnen und Aktivisten wurden zwischenzeitlich mit einer Wegweisung belegt und aus der Polizeihaft entlassen, gegen sie wird zu Handen der zuständigen Strafverfolgungsbehörden rapportiert.

Anlässlich der gestrigen Polizeiaktion wurde ein Boot, mehrere Plakate und Transparente sowie ein Transportanhänger und diverses Demomaterial sichergestellt. In den Abendstunden verhinderte die Stadtpolizei Zürich durch Präsenz und aktives Ansprechen weitere kleinere Versammlungen der "Extinction Rebellion" in den Stadtkreisen 1 und 4.

*Quelle: Stapo ZH *