Alle News zum Coronavirus
Zürich

Stadtpolizei Zürich - 42 neue Gesichter heute vereidigt

Vereidigung für 42 neue Polizisten und Polizistinnen in Zürich.
Vereidigung für 42 neue Polizisten und Polizistinnen in Zürich. (Bildquelle: Stadtpolizei Zürich)

Heute Nachmittag, 4. Juni 2021, wurden bei der Stadtpolizei Zürich 42 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereidigt.

Aufgrund der speziellen Situation wurde auf den traditionellen Fussmarsch von der Regionalwache City bis zur Kirche St. Peter verzichtet. Die Polizeimusik Zürich-Stadt umrahmte mit einer Kleinformation die kirchliche Zeremonie musikalisch. Stadträtin Karin Rykart nahm den neuen Mitarbeitenden das Handgelübde ab.

Vier Aspirantinnen und neun Aspiranten der Klasse 1/20 haben das erste Jahr der Zürcher Polizeischule ZHPS erfolgreich abgeschlossen und die eidgenössische Berufsprüfung "Polizistin/Polizist" bestanden. Im Anschluss absolvierten sie während drei Monaten weitere Theorieblöcke und ein dreimonatiges Kriminalpolizeipraktikum. Nach der Vereidigung werden sie ihre Polizeiausbildung mit einem sechsmonatigen Einsatz in der Ausbildungswache «Seilergraben» abschliessen.

Nebst den Aspirantinnen und Aspiranten wurden eine Quereinsteigerin und fünf Quereinsteiger sowie 21 Frauen und zwei Männer des KRV (Kontrolle Ruhender Verkehr) vereidigt.