Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Steckborn TG – Alkoholisiert mit Motorboot unterwegs

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstagabend in Steckborn einen alkoholisierten Bootsführer aus dem Verkehr gezogen. Er wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Kurz vor 17:30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass auf dem Bodensee Höhe Feldbach ein Motorboot unterwegs sei, das auffallende Manöver fahre. Einsatzkräfte der Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau hielten kurz darauf einen 38-jährigen Mann an, der mit einem Motorboot unterwegs war. Weil die Atemalkoholprobe beim Österreicher einen Wert von 0,77 mg/l ergab, erfolgte eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft.

Quelle: Kapo TG