Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Steckborn TG – Fussgängerin angefahren

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Zusammenstoss mit einem E-Bike in Steckborn wurde am Freitagmittag eine Fussgängerin verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 12:15 Uhr fuhr eine E-Bikefahrerin auf der Frauenfelderstrasse in Richtung Eichhölzli. Dabei kam es beim Ortsausgang zum Zusammenstoss mit einer 64-jährigen Fussgängerin, die am Strassenrand in gleicher Richtung unterwegs war.

Die Frau wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die 16-jährige E-Bikefahrerin blieb unverletzt.

Quelle. Kapo TG