Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Thal SG - 44-jährige Frau nach Auffahrunfall verletzt

Eine Autolenkerin verletzte sich beim Unfall gestern in Thal SG.
Eine Autolenkerin verletzte sich beim Unfall gestern in Thal SG. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwoch (28.04.2021), kurz nach 10:35 Uhr, ist es auf der Burietstrasse zwischen einem Auto und einem Lieferwagen zu einer Auffahrkollision gekommen. Die 44-jährige Autofahrerin verletzte sich dabei leicht. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Ein 46-jähriger Lieferwagenfahrer fuhr von Thal Richtung Rorschach. Höhe der Industriezone Buchenriet wollte er nach links abbiegen und bremste seinen Lieferwagen ab. Die 44-jährige Autofahrerin fuhr in dieselbe Richtung und bemerkte den abbiegenden Lieferwagen zu spät. Folglich kam es zwischen dem Auto und dem Lieferwagen zum Zusammenstoss.

Die Autofahrerin wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.