Alle News zum Coronavirus
Schwyz

Tragischer Brand in Vorderthal SZ - Der Hausbewohner ist letzte Nacht verstorben

Der schwerverletzte Mann ist letzte Nacht verstorben.
Der schwerverletzte Mann ist letzte Nacht verstorben. (Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz)

Am Mittwochabend, 16. Dezember 2020, wurde ein 56-jähriger Hausbewohner bei einem Hausbrand in der Schweig in Vorderthal erheblich verletzt.

In der Nacht auf Dienstag, 22. Dezember 2020, ist er im Spital verstorben(ursprüngliche Nachricht).

Die Kantonspolizei Schwyz konnte mit Unterstützung von Spezialisten des Forensischen Instituts Zürich die Brandursache klären. Das Feuer brach aufgrund eines Defekts im Bereich des Kachelofens aus.