Alle News zum Coronavirus
Glarus

Unfall in Engi GL - Lastwagen ist heute umgekippt

In Engi GL ist heute ein Lastwagen umgekippt. Der Fahrer musste von der Rega ins Spital geflogen werden.
In Engi GL ist heute ein Lastwagen umgekippt. Der Fahrer musste von der Rega ins Spital geflogen werden. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Dienstag, 17.05.2022, ca. 08.30 Uhr, ereignete sich in Engi ein Unfall mit Verletzungsfolge.

Ein 22-jähriger Chauffeur eines Kranlastwagens beabsichtigte, diesen an der Baustelle eines Stalls im Bereich des Suworow-Wegs bei Engi zu entladen. Als der Kranarm mit der daran befestigten Last talwärts schwenkte, kippte der Kranlastwagen um.

Der auf der Brücke stehende Chauffeur wurde zu Boden geschleudert und musste in der Folge mit unbestimmten Verletzungen per REGA-Helikopter ins Spital Chur überführt werden.

Am Lastwagen entstand erheblicher Sachschaden. Zur Ereignisbewältigung waren neben der REGA sowie der Kantonspolizei Glarus auch Angehörige Oel- und Chemiewehr Glarus im Einsatz.

Quelle: Kantonspolizei Glarus