Alle News zum Coronavirus
Kantone

Unfallgefahr – Walberg Urban Electrics GmbH ruft den Elektroroller «THE-URBAN xC1»zurück!

Dieser Roller wird aus Sicherheitsgründen zurückgerufen.
Dieser Roller wird aus Sicherheitsgründen zurückgerufen. (Bildquelle: bfu)

In Zusammenarbeit mit der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft Walberg Urban Electrics GmbH den Elektroroller «THE-URBAN xC1» zurück. Es gibt eine Sturz- und Unfallgefahr. Bei den betroffenen Elektrorollern werden die Lenker kostenlos ausgetauscht.

Dringender Rückruf

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Die elektrische Vorderradbremse kann bei niedrigen Temperaturen unter extremer Belastung, z. B. bei einem Sprung von einem Kantstein, ungewollt auslösen. Dadurch könnte es während der Fahrt zu einem Blockieren des Vorderrads kommen, was mit einer Sturz- und Unfallgefahr verbunden ist.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen ist der Elektroroller «THE-URBAN xC1».

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Konsumentinnen und Konsumenten, die einen Elektroroller «THE-URBAN xC1» besitzen, sind aufgefordert, sich telefonisch oder per E-Mail an den Importeur, die Just4motion AG, oder über das Serviceformular an Walberg Urban Electrics GmbH zu wenden. Konsumentinnen und Konsumenten erhalten einen Lenker mit neuer Software. Die betroffenen Elektroroller dürfen bis zum Austausch des Lenkers nicht mehr verwendet werden.