Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Uznach SG – Auffahrkollision mit zwei Verletzten

Auffahrkollision mit zwei Verletzten
Auffahrkollision mit zwei Verletzten (Bildquelle: Kapo SG)

Am Donnerstag (27.10.2022), kurz nach 12:15 Uhr, ist es auf der Zürcherstrasse zu einer Auffahrkollision mit vier beteiligten Autos gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt, wobei eine 28-jährige Autofahrerin ins Spital gebracht werden musste und ein 33-jähriger Autofahrer selbstständig einen Arzt aufsucht. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Eine 34-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Zürcherstrasse in Richtung Schmerikon. Dabei bemerkte sie zu spät, dass sich vor ihr auf Höhe der Verzweigung Zürcherstrasse / Hirschwiese verkehrsbedingt eine Fahrzeugkolonne gebildet hatte. In der Folge prallte ihr Auto in das bremsende Auto eines 33-jährigen Mannes. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto des 33-Jährigen in das Auto einer 28-Jährigen gestossen und dieses wiederum in das Auto eines 54-Jährigen.

Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Die 28-jährige Autofahrerin musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der 33-jährige Autofahrer wird selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Quelle: Kapo SG