Alle News zum Coronavirus

Verbrühungsgefahr - Schüsseln und Becher der Linien Heroisk und Talrika von Ikea zurückgerufen

Rückruf von Ikea wegen Verbrühungsgefahr.
Rückruf von Ikea wegen Verbrühungsgefahr.

In Zusammenarbeit mit der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft IKEA Teller, Schüsseln und Becher der Linien Heroisk und Talrika zurück. Es gibt eine Bruch- und Verbrühungsgefahr. Betroffene Kunden erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

Rückruf

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Die betroffenen Teller, Schüsseln und Becher können zerbrechen, was bei heissem Inhalt mit einer Verbrühungsgefahr verbunden ist.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen sind die Teller, Schüsseln und Becher der Linien HEROISK und TALRIKA.

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Konsumentinnen und Konsumenten, die ein Produkt der Linien HEROISK und/oder TALRIKA besitzen, sind gebeten, dieses in ein beliebiges IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. Dort erhalten sie den Kaufpreis rückerstattet. Ein Kaufnachweis, wie zum Beispiel eine Quittung, ist nicht nötig, eine zeitliche Frist für die Rückgabe besteht nicht.