Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Verkehrsunfall in Himmelried SO - Mit Subaru in Hauswand geprallt!

In Himmelried SO mit dem Subaru in die Wand gefahren.
In Himmelried SO mit dem Subaru in die Wand gefahren. (Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn)

Auf der Kastelstrasse in Himmelried ereignete sich am Mittwochmorgen, 13. Juli 2022, ein Selbstunfall mit einem Auto. Dabei hat sich die Fahrzeuglenkerin Verletzungen zugezogen, die eine Einweisung in ein Spital erforderlich machten.

Am Mittwoch, 13. Juli 2022, kurz vor 9 Uhr, war eine Rentnerin mit ihrem Auto auf der Kastelstrasse in Himmelried unterwegs.

Im Bereich der Kurve Kastelstrasse-Steffenstrasse verlor sie aus derzeit unbekannten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug, überquerte die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal in eine Hauswand.

Dabei zog sich die Autofahrerin Verletzungen zu, welche die Einweisung mit einer Ambulanz in ein Spital erforderlich machten. Der Subaru musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden. An der Liegenschaft entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

Quelle: Polizei Kanton Solothurn