Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Verkehrsunfall in Kreuzlingen TG - E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

Die E-Bikerin wurde beim Unfall in Kreuzlingen schwer verletzt. (Symbolbild)
Die E-Bikerin wurde beim Unfall in Kreuzlingen schwer verletzt. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Mittwoch in Kreuzlingen eine E-Bike-Fahrerin schwer verletzt. Sie musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz vor 18.30 Uhr war eine Autofahrerin auf der Löwenstrasse in Richtung Nationalstrasse unterwegs. Als die 41-jährige Frau den Kreisel befuhr, kam es zur Kollision mit einer E-Bike-Fahrerin.

Die 69-Jährige wurde schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Die Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Abklärungen durch die Kantonspolizei Thurgau.

* Quelle: Kantonspolizei Thurgau*