Alle News zum Coronavirus
Wallis

Wallis - Prävention und Organisation einer Rallye für Motorradfahrer – keep cool und play it safe

Prävention und Organisation einer Rallye für Motorradfahrer.
Prävention und Organisation einer Rallye für Motorradfahrer. (Bildquelle: Kantonspolizei Wallis)

Das schöne Wetter lädt zum Motorradfahren ein. Jedes Jahr stellt die Kantonspolizei entlang der Hauptstrassen und auf den Passstraßen des Kantons Plakate mit Präventionsslogans auf. Dieses Jahr wird den Motorradfahrern eine informative, unterhaltsame und präventive Aktion in Form einer Rallye durch das Mittelwallis angeboten.

Ob in den Bergen oder in der Stadt, ob auf dem Weg zur Arbeit oder bei einem Motorradausflug; die Ausrüstung für Motorrad- und Rollerfahrer bleibt die gleiche: Hose und Jacke mit entsprechendem Schutz, Stiefel oder hohe Schuhe und verstärkte Handschuhe.

Die Geschwindigkeit den örtlichen Gegebenheiten, dem Strassenzustand und den Witterungsverhältnissen anzupassen, defensiv und vorausschauend zu fahren, sind bekannte Sicherheitsregeln für Motorradfahrer. Wenn Biker sich gut sichtbar kleiden, können Automobilisten diese besser wahrnehmen.

Im Rahmen der Prävention für Motorradfahrer wird auch an das Verhalten der Autofahrer appelliert. Das Unterlassen von Autofahrern, anderen Verkehrsteilnehmern die Vorfahrt zu gewähren, ist oft die Ursache für schwere Verkehrsunfälle.

Neu: Multi-Partner-Organisation einer Rallye

Die Kantonspolizei organisiert in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnerorganisationen und Vereinen eine lehrreiche, unterhaltsame und präventive Rallye für Motorradfahrer. Die rund 100 km lange Strecke führt durch das Mittelwallis. Sie findet am Samstag, den 12. Juni 2021 statt (bei schlechter Witterung wird sie auf den 26. Juni verschoben).

Die Teilnahme erfolgt mit der Anmeldung über folgenden Link: https://www.polizeiwallis.ch/verkehrssicherheits-rally-fuer-motorradfahrer/