Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Widnau SG - 15-jähriger Lehrling bei Arbeitsunfall verletzt

In Widnau SG ist gestern ein 15-Jähriger schwer verunglückt. (Symboilbild)
In Widnau SG ist gestern ein 15-Jähriger schwer verunglückt. (Symboilbild) (Bildquelle: Polizei)

Am Donnerstag (04.11.2021), kurz vor 16:50 Uhr, hat sich ein 15-jähriger Lehrling bei einem Arbeitsunfall an der Birkenstrasse schwer an der Hand verletzt. Die Rega flog ihn ins Spital.

Ein 25-jähriger Mann war zusammen mit einem 15-jährigen Lehrling mit Arbeiten an einer Blechschneidemaschine beschäftigt. Währenddessen wurde aus bislang unbekannten Gründen die Hand des 15-Jährigen eingeklemmt. Er wurde dabei schwer an der Hand verletzt. Die Rega flog ihn ins Spital.

Durch das Kompetenzzentrum Forensik wird gemeinsam mit dem Maschinenhersteller wird abgeklärt, ob ein technischer Defekt vorliegt.

Quelle: Kapo SG