Alle News zum Coronavirus
Unfälle

Winterthur - 4-jähriger Junge angefahren

Das Plakat der Beratungsstelle für Unfallverhütung
Das Plakat der Beratungsstelle für Unfallverhütung (Bildquelle: bfu)

Der kleine Junge hatte die Strasse unvorsichtig betreten und wurde von einem PKW erfasst.

Kurz nach 18:00 Uhr wurde an der Linsentalstrasse in Winterthur Sennhof ein 4-jähriger Junge durch ein Auto angefahren, nachdem er die Fahrbahn unvorsichtig betreten hatte. Er erlitt mittelschwere Verletzungen am Bein und wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Quelle: Stadtpolizei Winterthur