Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Wittenbach SG - Zusammenstoss beim Abbiegen

In Wittenbach SG verletzte sich gestern ein Velofahrer bei diesem Aufprall.
In Wittenbach SG verletzte sich gestern ein Velofahrer bei diesem Aufprall. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Dienstagabend (09.11.2021), kurz vor 17:25 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Rennrad gekommen. Dabei wurde der Velofahrer unbestimmt verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Ein 52-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der St.Gallerstrasse von Arbon herkommend in Richtung St.Gallen Stadt. Er beabsichtigte, links zu einer Tankstelle abzubiegen. Aufgrund des grossen Verkehrsaufkommen kam es in beide Fahrrichtungen zu stockendem Kolonnenverkehr, sodass der 52-Jährige vor dem Abbiegen sein Auto bis zum Stillstand anhalten musste.

Anschliessend wurde dem Lenker durch ein entgegenkommendes Auto Vortritt gewährt. Dabei übersah der 52-Jährige das vortrittsberechtigte Velo eines 40-jährigen Mannes, der auf dem Radstreifen der St.Gallerstrasse von der Stadt herkommend in Richtung Arbon unterwegs war. Folglich kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem Velo.

Eine Person musste ins Spital gebracht werden.
Eine Person musste ins Spital gebracht werden. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Dabei wurde der Velofahrer unbestimmt verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Quelle: Kapo SG