Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Zeiten des St.Galler Frühlingsjahrmarkt 2022

St. Galler Frühjahrsmarkt 2022.
St. Galler Frühjahrsmarkt 2022. (Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen)

Vom Mittwoch bis Sonntag (20. bis 24. April 2022) findet nach zweijähriger Pause aufgrund der Corona-Pandemie wieder ein Frühlingsjahrmarkt statt. 93 Markthändlerinnen und Markthändler präsentieren ihre Waren auf einer Gesamtlänge von rund 560 Laufmetern. Im Lunapark sind 36 Schaustellerinnen und Schausteller anwesend. Dabei stehen auch diverse Unterhaltungsangebote für Kinder zur Verfügung.

Am Mittwoch, 20. April 2022, startet in St.Gallen parallel zur OFFA der Frühlingjahrmarkt. Nach zweijähriger Pause des Frühlingsjahrmarkts aufgrund der Corona-Pandemie wird der Anlass in diesem Jahr wieder wie in den Jahren zuvor stattfinden können. So sind Markthändlerinnen und Markthändler mit ihren Angeboten beidseits entlang der Sonnen- und Parkstrasse sowie auf dem Spelteriniplatz bis Ekkehardstrasse verteilt. Dies entspricht einer Marktgesamtlänge von rund 560 Laufmetern, auf welchen insgesamt 93 Markthändler ihre Waren präsentieren.

Lunapark für Gross und Klein

Im Lunapark werden 36 Fahr- und Laufgeschäfte sowie Spiel- und Schiessbuden betrieben. Dazu gehören ein Auto-Scooter, ein Riesenrad, die Scheibenwischer «Freestyle» und «X-Factory», eine «2-Stock-Geisterbahn», der «Break Dancer» sowie die Laufgeschäfte «Fun-City», «Allotria» und «Dschungel-Street». Der «Disco-Express», der «Wellenflug» sowie ein Bogenschiessstand ergänzen das Angebot. Die Schaukel «der Burner» ist nach ihrer Premiere im Jahr 2019 ebenfalls wieder dabei. Für die Kinder stehen die Geschäfte «Flying Toys», «UFO Jet», «der Wurm», die Kinderschleife «Dschungel Rally», eine Riesenrutschbahn sowie das von vielen Kindern gerne besuchte Pony- und Eselreiten bereit.

Die Budenstadt erstreckt sich vom Haupteingang der OFFA in westlicher Richtung über die Schulhausplätze der Pädagogischen Hochschule auf der Nordseite sowie dem Schulhaus Spelterini auf der Nord- und Ostseite, bis hin zum Spelteriniplatz.

(Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen)

Der Musikbetrieb bei den Schaustellungen ist täglich ab 13.30 Uhr zugelassen. Aus Rücksicht auf die Anwohnenden muss die Musik unter der Woche um 21.45 Uhr sowie am Freitag und Samstag um 22 Uhr abgestellt werden. Am Sonntag ist um 21 Uhr Musikschluss. Bei schlechter Witterung und geringem Besucherandrang wird am Sonntag frühestens ab 19 Uhr mit den Abbauarbeiten begonnen.

Die Stadtpolizei St.Gallen, die Schaustellerinnen und Schausteller sowie die Marktfahrenden freuen sich auf die Durchführung des Frühlingsjahrmarkts und auf viele Gäste.