Alle News zum Coronavirus
Zürich

Zürich – Brennendes Fahrzeug im Kreis 12

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Feuerwehr )

Am Dienstagabend, 4. Januar 2022, brannte ein im Kreis 12 parkierter Personenwagen. Die Brandursache ist zurzeit unklar. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Kurz nach 20 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich die Meldung ein, dass ein am Aubruggweg parkiertes Fahrzeug brenne. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatten Anwohnende das Feuer bereits gelöscht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Brandursache ist zurzeit unklar und wird durch Brandermittler der Kantonspolizei und die Stadtpolizei Zürich abgeklärt, Brandstiftung steht im Vordergrund.

Quelle: Stapo ZH