Alle News zum Coronavirus
Zürich

Zürich – Velofahrer nach Sturz schwer verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

In den frühen Stunden vom Sonntagmorgen, 24. Oktober 2021, stürzte ein Velofahrer im Kreis 7 und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Stadtpolizei Zürich fuhr ein Mann auf dem Fahrrad kurz nach 02:30 Uhr auf der Hofstrasse abwärts, in Richtung Hottingerplatz. Dabei kam er aus bisher unbekannten Gründen zu Fall und verletzte sich dabei erheblich.

Er musste durch die Sanität von Schutz und Rettung ins Spital gebracht werden. Für eine umfassende fotografische, massliche und materielle Beweissicherung rückten Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadtpolizei Zürich aus.

Quelle: Stapo ZH