Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Zuzwil SG – Kollision zwischen Mofa und Auto

Am Freitag (30.04.2021), um 14 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einer Streifkollision zwischen einem Mofa und einem Auto gekommen. Der 15-jährige Mofafahrer musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.

Der 15-Jährige fuhr mit seinem Mofa auf der St.Gallerstrasse Richtung Wil. Auf Höhe der Agrola-Tankstelle überholte ihn ein 83-jähriger Autofahrer. Zu diesem Zeitpunkt machte der 15-Jährige mutmasslich wegen eines medizinischen Problems einen Schwenker nach links, kollidierte dabei mit dem Auto und kam zu Fall.

Durch den Sturz verletzte sich der junge Mann eher leicht und musste mit der Rettung ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.